Login / Registrieren
Willkommen im Windows 10 Forum

ashdevil77
offline

Der Patch scheint aber schon erschienen zu sein, das war nämlich das erste was die Box mir heute morgen andrehen wollte

Das Spiel benötigt auf jeden Fall 60 Hz Modus.

Die Probleme die ich hatte mit meiner x-box (einfrieren) lagen wohl eindeutig am Singleplayer Modus von BF2 den danach ist sie nie wieder in die Knie gegangen, darüber bin ich sehr erfreut

TheDaywalker
offline

Ich finde kostenpflichtige Updates (wie die Pferderüstung) sind unverschämte Abzocke.
Grundsätzlich gebe ich dir recht, allerdings kommt es auch auf die Umsetzung an. Wie geschrieben, habe ich insgesamt 55€ inkl. der Addons für die CE von Oblivion bezahlt und hatte damit 210 Stunden viel viel Spaß. Da ist es für mich noch voll im Rahmen. Die Pferderüstung zu verkaufen ist aber auch meiner Meinung nach jenseits von gut und böse. Auch finde ich das System von "Test Drive Unlimited" nicht schlecht: günstiger Preis für ein vollwertiges Spiel + die Möglichkeit Autos nachzukaufen...so ist das zumindest in den USA. Wir hier in D werden da mal wieder, meiner Meinung nach, abgezockt. Das ist auch der Grund dafür, dass ich mir das Spiel, obwohl ich es unheimlich gern hätte, bisher nicht gekauft habe. Hier werde ich erst bei 30€ zuschlagen. Besch...eiden finde ich, so wie du, die Vorgehensweise von Sony bei GT. Ein leeres Spiel zu verkaufen, dass erweitert werden muss, ist einfach hundsmiserabel.
Es kommt also darauf an, ob ein vollwertiges Spiel verkauft wird und dafür nach einer Zeit Addons kommen oder ob ein leeres Spiel verkauft und man es erst noch für viel Geld erweitern muss bis es vernünftig spielbar ist. Richtig lächerlich wird´s, wenn man es so wie Sony macht, und sogar für eine verbesserte KI der Gegner in GT Geld verlangen will.

Und 5€ für eine neue Frisur finde ich ganz schön happig.

Die Sache mit dem Schwierigkeitsgrad in Oblivion kann ich nicht so recht nachvollziehen. Tränke hatte ich immer zur Genüge, habe sogar im Verlaufe des Spiels viele viele hundert Tränke verkauft. Zudem bist du doch Dunkelelf, der hat doch noch einen Heilzauber. Und mit Hilfe der Alchemie gibt es einen unerschöpflichen Vorrat an lebensspendenden Elixieren.

Jojhnjoy2
offline

Das sieht man aber auch bei allen anderen Produkten Jeder Hersteller versucht sein Produkt positiv darzustellen. Je nach Zielgruppe und Budget ist das mehr oder weniger intelligent gelöst.

Walez
offline

(Threadstarter)
Allright, somit müssen wir uns tatsächlich nicht mit 08/15 PC-Portierungen quälen.

Das Sega (übrigens ist Sega als geschriebenes Wort in der Gamercard auch zensiert ) es seit etlichen Sonic-Teilen einfach nicht mehr schafft, eine vernünftige Kameraführung zu programmieren...finde ich ein bisschen armselig. Ein wenig Zeit haben sie ja noch und vielleicht tut sich bis dahin was - naja, ein "Must have" ist es für mich sowieso nicht, dazu erscheinen einfach zuviele Titel, die ich wirklich haben möchte...

...apropos "wirklich haben möchte":

Rainbow Six:Vegas: Verdammt verdammt verdammt Endlich mal eine Demo (neben Fear), die richtig geil war. Normalerweise bin ich kein Freund von Egoshootern (ausser vom oft erwähnten "Call of Duty"), doch Rainbow Six sah absolut nice aus und fühlte sich echt gut an. Nachdem man kurz eingwiesen wurde, hatte man seine Compadres im Griff und konnte mit der Eroberung des "Dante" beginnen. Das dreifache "Verdammt" deshalb, weil der Titel einer derjenigen zu sein scheint, den man auch unbedingt haben muss...wo soll das alles nur enden?

Die Frage ist wirklich berechtigt, wenn man sich mal diese Auflistung anschaut (diese Games erscheinen in den kommenden 2 Monaten).

-Call of Duty 3
-Rainbow Six:Vegas
-Gears of War
-PES 6 (alternativ Fifa 2007 hmm)
-Tiger Woods 2007 (klar, kein Pflichttitel, aber interessiert mich - tausche dafür "Splinter Cell" aus, welcher auch ein "must have"-Titel ist, ich mir aber gespart habe)
-Tony Hawk Projekt 8
-PSU (schon der Titel sorgt dafür, das man für 2-3 Monate keine anderen Games zockt=)
-WWE Smackdown vs. Raw 2007

...und wenn man sich jetzt fragt, wann man das alles spielen soll, kann man sich noch diese Titel vor Augen führen, die Ende 2006/Anfang 2007 erhältlich sein sollen.

-The Darkness
-Forza Motorsport 2
-Mass Effect
-Stranglehold
-Alan Wake
-Brother in Arm

und dann sind da noch..."Bioshock, Assassin Creed, Alone in the Dark, GTR, Fable 2, Lost Odyssey" und und und angekündigt - ich höre einfach mit dem videospielen auf! lol Spasseshalber hat man auch "Gothic 3" für die 360 angekündigt. omg

0RoadRunner9
offline

Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.
Das sind ziemlich harte Worte, aber ich teile deine Meinung!

Sollen die Entwickler von Piranha Bytes doch auf Gothic 3 sitzen bleiben. Beim nächsten Mal überlegen die sich bestimmt zweimal, ob sie nochmal so ein verbuggtes Ding abliefern ...

MfG

TheDaywalker
offline

Ja, früher waren die Laufzeiten für Pakete bei mir auch so. Mittwoch, den 10., wurde "Lost Planet" versendet, jetzt am Dienstag kam es an. Eine Bestellung von Amazon.de. Freitag, den 12., bestellt, Freitag verschickt, jetzt am Mittwoch angekommen. Früher wäre es noch am Samstag gekommen. Glücklicherweise wurde jetzt in der Nähe von mir eine Packstation aufgestellt. Ansonsten müsste ich noch 3 Tage länger warten, denn von nicht erfolgter Zustellung (weil ich nicht zu Hause war) bis Erhalt der Benachrichtigungskarte muss ich häufig 2 Tage warten. Wegen der arbeitnehmerunfreundlichen (wenn man mal die Postbeamten- und angstellten ausnimmt) Öffnungszeiten kann ich dann natürlich nicht noch am gleichen Tag zur Post und muss am nächsten Tag eventuell sogar früher Feierabend machen nur um dann bei der Post keinen Parkplatz zu bekommen und dann wegen schlecht besetzter Schalter noch ewig in der Schlange warten zu müssen. Joa, die Post macht Spaß... Natürlich kommt´s auch vor, dass Pakete am nächsten Tag da sind, aber im Gegensatz zu früher sind das jetzt Ausnahmen geworden.
Früher war alles besser...zumindest die Post. Und mit über 100 Bestellungen allein bei Amazon vermag ich schon einen Vergleich zu ziehen...

Aber genug zur Post, hier geht´s um die Xbox360!

Walez
offline

(Threadstarter)
KOOP habe ich noch nicht gespielt, du meinst das man an einer Konsole mit 2 Leuten spielt oder ?

*Luft anhalt; japs* ===> "an einer Konsole mit 2 Leuten" ===> SCREAM! Gibt es sowas überhaupt noch? Nein, ich meine eine richtige Coop-Kampagne. Einer hostet und verschickt eine Einladung. Der Charakter "Dom", der mit dir durch die Act's läuft, wird dann vom anderen Mitspieler übernommen.

dweezzu
offline

Oh, man. Ich habe eben endlich mal PES6 gespielt (auf PS2 bei einem Kumpel).

Mittlerweile hat das Spiel bei mir folgenden Verlauf genommen:
100%iger Kauf -> naja mal sehen -> PC-Version kaufen -> naja evtl.

CoD3 und GoW sind jetzt wohl die heißesten Anwärter auf einen Kauf. Und bei GoW will ich, dem Ulta-Hype widerstehend, erst mal Tests lesen. Für mich als reinen SP ist es auch eine Option sich das Ding nur mal zu leihen und einmal durchzuspielen (mehr als einmal spiele ich eig. eh kein Spiel durch).

R6 ist natürlich auch interessant..mal sehen. Ich geb nur sooo ungern 60,- Euro für ein Spiel aus.

Naja...Freitag war die vorerst letzte Klausur und jetzt kann ich mich auf Kameo und Oblivion stürzen, sowie PGR3 als "Zwischendurch"-Spiel (was ja eig. PES6 werden sollte. ) nutzen.

KBoa
offline

Hi Leuts ...

Seit langem hatte ich keine Xbox360 mehr..nun habe ich endlich wieder eine und würde gerne Online Zocken..

meine freundisliste ist =0

vielleicht hat jemand Interrese mit zu zocken und Postet seine Addy zum gemeinsamen Daddeln Quatschen...

greets Boa

TheDaywalker
offline

Auch wenn es meiner Meinung nach völlig irrelevant ist, ob ein PC oder die Xbox360 leistungsfähiger ist - immerhin zaubert die Xbox360 Grafiken auf meinen Fernseher, die einfach super sind - sagen auch Entwickler, dass wenn überhaupt die schnellsten zur Zeit erhältlichen PCs mit der Xbox360 mithalten können. Ein Beispiel wären die Entwickler von Oblivion. Die haben Oblivion auf beiden System entwickelt, wobei die Grafik, entsprechende PC-Hardware vorausgesetzt, nahezu identisch sein soll. Aber dafür braucht man halt auch einen sehr starkten Rechner. Die meisten PCler haben den aber halt nicht.

soyo
offline

Hi
Interstellar
169 Minuten

Sowas schau ich mir in meinem Alter , nur noch zu Hause , in DVD oder BluRay an.Geh gerne ins Kino , aber nicht mehr , bei Filmen weit über 120min.
Manche überlangen Filme , hätte man auch in 60min abhandeln können
MfG soyo

Walez
offline

(Threadstarter)
Also nun auch "Virtua Fighter 5" ... wenn es kein Gerücht sein sollte .

du noch nicht mal das "Erstes Online-Spiel"-Achievement bei PES6 hattest...
Dwee, du hast ein sehr gutes Auge (ich stöbere auch gerne ab und zu mal in den Gamersscore-Listen der Xbox-Live-Chumma's) Stimmt, habe ein einzige mal Online gespielt und danach festgestellt, das man nur für "Ranglisten-Spiele" die Gamersscore bekommt. Danach kam ich leider nicht mehr in die "Verlegenheit". :-/

"Psychonauts" werde ich mir nicht entgehen lassen - vielleicht entdecke ich es die Tage im Kaufhof, Karstadt oder Saturn, ansonsten bestelle ich es mir next year bei Amazon. Nun klinke ich mich erstmal für dieses Jahr aus dem Chip-Forum aus. Euch ein schönes besinnliches Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Endlich Urlaub Bye und man liest sich...

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

in der Tat, es wird eine kostspielige Zeit und das kurz vor der MwSt-Erhöhung *grummel* - aber bei einigen Dingen *lol*, kommt man einfach nicht vorbei

R6: Steuerung nicht so optimal? Level zu dunkel? Haben wir unterschiedliche Demos gezockt? Bei mir war das Level sehr gut ausgeleuchtet, und die Steuerung hatte ich sofort im Griff und ich bin ein wirklicher Pad-Legastheniker!!! "Ghost Recon" ist meines Erachtens sehr überladen, aber sei es drum...

Gears of War: mir gerade die ersten 3. Minuten angeschaut, deshalb kann ich noch wenig zum Leveldesign sagen. *übrigens Echtzeit und Spielegrafik - witzig, das der Körperpanzer so übertrieben groß ist, während kein Helm den Kopf schützt *
Interessant finde ich auch den Fakt, das M$ aufgrund von Epics Wunsch den Speicher von 256 auf 512 MB erhöht hat. Man legte *lt. Gerücht* eine Version im 256MB-Format vor und meinte, das es so ausschauen könnte (natürlich andere Version lol), wenn man ihn auf 512 erhöhen würde...hat M$ zusätzlich ca. 230 Mio. $ gekostet

Number, teile deine Meinung, mal wieder werden wir entmündigt und das ganze nimmt orwellsche Züge an ... Schade für das Weihnachtsgeschäft von M$ (ach Fanboy ich), da "Gears of War" als potenzieller "Halo 3" Ersatz gehandelt wird. 56,99 in der Spielegrotte? Wirklich ein Top-Preis. Okay, mein Händler hat einen kleinen Treuebonus und bei "TW 2007" weiß ich, das er fast draufgezahlt hat ... Asche auf mein Haupt
Du kennst meine Meinung zu "PDZ", und das du es verkaufen willst, kann ich nur begrüßen *g*, doch wenn du die Zeit findest, probiere es noch ein wenig, denn am Ende kommt 1-2 nett designte Levels - ob es sich letztendlich lohnt, möchte ich nicht 100% bejahen, doch solange es sich noch in deinem Besitz befindet...

Kurz noch zu "TDU" - ja, es gibt ein paar Herausforderungen, die man mit dem Motorrad fahren muss

Achja, am 17.11. (neben Gears of War), erscheint auch "Fear". Nice Day...

Walez
offline

(Threadstarter)
Was war eigentlich eure schwerste Stelle in einem Spiel (Xbox 360), wo habt ihr geflucht oder das Pad in die Ecke geschleudert?

Think, grübel - ich nenne mal 1-2 Dinge

Fight Night 3: Ein Boxkampf kurz vor Schluß (1000 Pkt), als ich merkte, das ich durch das automatische Training kaum eine Chance hatte und den Kampf mehrfach verlor.

Gears of War: Gondelfahrt auf Hardcore (auf Wahnsinn war es komischerweise wieder leichter)...2-3 Stunden mit einem Kumpel gebraucht, aber wir wollten es dann wissen.

Most Wanted: Polizeiverfolgung, definitiv nichts für mich, zu schweißtreibend und nervig ... aber NfS ist schon absoluter Wahnsinn - man spürt förmlich, wie das Adrenalin in den Körper gepumpt wird. Ich weiß, das ich irgendwann in "Carbon" an meine Grenzen stossen werde, aber die "Canyon-Fahrten" sind der Hammer - ich bin danach immer völlig fertig, aber nicht unzufrieden...oh man.

Test Drive: Geiles Spiel, aber u.a. Dweezzu weiß, welche Stelle "Pad in die Ecke feuernd" sein könnte...

Ansonsten lebe ich seit 10 Jahren mit der Videospiel-Maxime, frustrierende Games werden erst garnicht gekauft.


Aaaah Farbentaub, du kannst schon erahnen, was für Fragen gestellt werden *just kidding*. Hab den Beitrag reinkopiert und er wird eventuell im GTA 4-Thread gelöscht.

Walez
offline

Zitat von Jizzle 1:
...die überzogenen 14 € Eintritt beim besten Willen nicht wert.
War die Kinokarte parfümiert? Im besten Kino Berlins -> Event Cinema<- ist man meisten mit 12-13 Euro dabei, hat dafür bequemste Sitze und besten Blick von jeder Sitzposition - doch 14 Euro toppt meines Erachten alles und ist kein Kino-Film wert.

@Sun: Ja klar, er funktioniert mehr schlecht als recht als mittelmäßiger Actionfilm mit nervigen Zeitlupenwiederholungen und Plotlöcher, so groß wie jedes deutsche Binnengewässer, doch das Prädikat "Stirb langsam" hat dieser Film einfach nicht verdient! Dieser Film strahlt keine Minute den Hauch von "Stirb Langsam" aus, nur das Bruce Willis als alternder Stichwortgeber für die dünnen Dialogzeilen seines Sohnes dienen darf und hin und wieder ein Endlosmagazin in die Gegnerreihen rotzt - alles ohne Coolness, Spannung oder interessanter Handlung...

Hoover
offline

Aber wegen 1" Diagonale (und das bei dem Bildformat) fast den doppelten Preis und dann nur zum Spielen und den selten genutzten 2.Rechner?

Bei dem Bildformat finde ich eine gewisse Mindesthöhe besonders wichtig. Unter 20" würde ich persönlich mir keinen TFT in dem Format kaufen.
Kannst du den TFT dann nicht per DVI an deinen 1. vielgenutzten Rechner anschließen und per VGA an die 360? Dann gibts auch keine Probleme mit umstecken (oder Weichen oder Umschaltern) für den VGA Anschluss) und ein besserer Monitor würde sich dann auch mehr bezahlt machen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Allright, thanks for information!

Übrigens, das fiel mir auf ---> Unter High Dynamic Range Rendering (HDRR, oft auch fälschlich HDR) Mensch, hätte da gleich HDRR gestanden, wäre die Frage erst garnicht aufgekommen. Was andererseits Schade gewesen wäre, da ich so kaum unter der informativen Wikipedia-Quelle nachgelesen hätte.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Daywalker: Ein Hoch auf die Launch-Xbox! Trotzdem möchte ich gerne Ash's Frage beantworten.
Achja, mein Händler hat "99Nights" für 19,- rumliegen - war fast versucht, doch etwas in mir sagt immernoch nein. Auch bei der "Psychonauts"-Bestellung (ca. 7 Euro bei Amazon + 3 Euro Versand) habe ich nicht auf "weiter" geklickt ... oh man. "Scarface" hat bisher noch niemand gespielt, oder? Für 35,- könnte ich es haben, doch im Augenblick spare ich für eine PS 2 (Kopf einzieh) ... verdammt, ich möchte "Final Fantasy 12" zocken, wenn es im Februar in Deutschland erhältlich ist und "Canis Canem Edit" reizt mich auch wahnsinnig. Ansonsten liegt hier viel zu viel ungespielt, kurz angespielt oder eingeschweißt herum und ich habe überhaupt keinen Bock, zu zocken. *blubb*

@Ash: Leider schon das zweitemal... Die 1. 360 hatte von heute auf morgen den berüchtigten "Ring of Death" in petto und bei der 2. schlief das Laufwerk. Mit der Zeit knirschte und knackte es immer lauter und ich bekam immer öfter die Fehlermeldung "Reinigen sie ihre DVD" zu lesen. Zum Schluß konnte zwar noch einige Games zocken, doch "PSU" kam nicht mehr über den Ladebildschirm und sehr seltsamen Geräuschen hinaus...

12 Monate lang kann man die Xbox 360 in den großen Märkten umtauschen, ab den 13. muss man sie einschicken - so sagte man mir es zumindest im Saturn. Hoffentlich bleibt mir das aber jetzt erspart - befürchte jedoch, das auch diese ... naja ... lol .... leider ist sie nicht leiser, als der Vorgänger, habe sogar das Gefühl, das sie wieder ein Tick lauter ist.
Hat schonmal jemand gehört oder gelesen, das es vielleicht mit dem Netzteil Probleme gibt? Bisher habe ich immer nur die Konsole ausgetauscht und die Anschlüsse bei mir behalten. Der Standort müsste eigentlich in Ordnung gehen. Sie steht auf einer glatten Oberfläche und hat in alle Richtungen ca. 20 cm Luft - zwar im Regal, aber mit seitlichen und rückwärtigen Freiräumen...hmmm

Was solls, wenn ich sie einschicken muss, auch kein Problem, bis dahin habe ich hoffentlich die PS 2 wieder und "genieße" grauenhafte Pal-Optik

Walez
offline

(Threadstarter)
Die 1,8 Ghz könnten etwas wenig sein. Die Grafikkarte dürfte ausreichen. Wenn dadurch "CoD 3" drin ist, überlege nicht lange... Vorallem voller Umfang auf dem PC.
Uffz, 69,90€! Prolle kurz rum... Mein Händler verlangt nur 59,90€...verzichte trotzdem darauf.

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
Wer in den letzten Jahren auch gute Serien raus haut, ist Kanada.

Orphan Black fiele mir jetzt ein. Ohne Sarkasmus. tatsächlich als Frage gemeint, kennst du noch weitere? Also rein canadische Serien, ergo keine, die nur aus Produktionskosten in Canada gedreht worden - das beträfe ja dann alle US Serien

Walez
offline

(Threadstarter)
@Farbentaub, das ist ja eine exquisite Auswahl an Top-Favoriten - nur weiß ich, das "Baldurs Gate III" bisher noch nicht erschienen ist & von Tie Fighter 360 bzw. ... okay, im "Thread anzeigen" sehe ich gerade, das es deine aufgelisteten Game-Wunschträume waren.

Gast-Account
offline

@Number666
Ich hatte vorher einen 17" und einen 15" TFT-Monitor und die Spiele sahen auf dem 15" besser aus, weil 1024*768 besser aussahen, als der 1280*1024, weil der XBOX 360 bei der Auflösung nicht auf HD ging, sondern eine 4:3 Auflösung hochgerechnet hat. Deswegen hatte ich 1280*720 laufen, aber dadurch wurde das Bild in der Höhe gestreckt und z.B. ein Kreis sah dann nicht mehr wie ein Kreis aus. Dies passierte nicht mit der 1024*768 Auflösung, da dies nah an 720p ist. Jedoch bei 17" nicht zu gebrauchen, weil interpolation meines 17" nicht so gut war.
Ich wollte deshalb einen Monitor, wo ich die Interpolation ein und ausschalten kann und hab mich umgesehen und habe den Philips Brilliance 200P 20" für damals (6 monate her) für 449,- bei Pro-markt gefunden. Bei dem Monitor kann ich selber festlegen, ob ich eine 1:1, bis zum Rand oder Vollbild hätte. Und die Interpolation ist wirklich super (im gegensatz zu meinem 17" liegen Welten dazwischen). Der Unterschied zwischen 1:1 und bis zum Rand sind minimal und daher spiele immer im "bis zum Rand"-Modus (sonst habe ich zuviele schwarze Balken, weil die native Auslösung bei 1600*1200 liegt). Vom Vollbild kann ich nur abraten, vor allem bei einem 4:3 Monitor.
Da aber bald wieder ein Update für die XBOX 360 bereit steht, kann es sein, das auch andere Auflösungen von XBOX 360 unterstützt werden, z.B. 1600*1200 oder so (Obwohl man mit einer 4:3 Auflösung nicht wirklich was gutes bekommt - siehe 1280*1024). Also empfehlung: 15" mit 1024*768 oder ein Monitor mit einer Interpolation, der nicht auf Vollbild geht. Ich weis jedoch nicht, wie die Inpolation bei einer 16:9 oder 16:10 Monitor aussieht (kam für mich jedoch nie in Frage, da ich den Monitor auch für den PC brauche und eine 16:9 und 16:10 nicht wirklich sehr schön aussieht - Breite viel, Höhe wenig)

dweezzu
offline

Xbox Kompabilitätsliste stark erweitertet

Unter anderem:
Conker: Live and Reloaded (habe ich, noch ungespielt)
Shenmue II (habe ich, noch ungespielt, nur leider stark verkratzt...eBay-Kauf)
Fahrenheit (habe ich, noch ungespielt)
Psychonauts (habe ich, aber wie gesagt mitlerweile durch, TOP-Spiel)
Scarface
Splinter Cell - Double Agent

http://#/news.php?id=3313

Yeehaa...now that's great news.

Und nochmal zu Arcade: Ja, Uno ist cool. Alles andere war vielleicht sogar ganz nett, aber ich hatte nie das Gefühl, dass ich das jeweilige Spiel öfter spielen würde. Also war es mir das Geld nicht wert.

Viel Spaß mit Psychonauts, Walez. (Kriegt man ja schon fast geschenkt, 10,99 Euro [+ Versand] bei der Spielegrotte)