Login / Registrieren
Willkommen im Homepage Questions Forum

# 2

Number
offline

Tja, wenn du das so siehst, bitte. Flüssige Frameraten sind definitiv was anderes und auch diverse Mags haben über die Ruckelei berichtet. Du hast da ganz sicher keine Ausnahmesoftware. Daß die Ruckelei allerdings derartig extrem ist, das hätte ich mir wirklich nicht träumen lassen.

P.S.:

Oder hast du die Box an einem normalen PAL-TV laufen und nutzt daher die HDTV-Auflösung nicht? Ich habe es an einem HDTV-Gerät gespielt.
# 4

Walez
offline

(Threadstarter)
Zu viert auf einer Konsole? In den Genuß kam meine bisher noch nicht. Wie lautet eigentlich dein/euer Gamerstag, damit man sich mal bzgl. "Worms" kurzschliessen kann? Ansonsten bin ich aber ehr der Solo-Spieler - Gruß an GTJ

Gamertag: WalezSan
# 5

TheDaywalker
offline

Ich finde kostenpflichtige Updates (wie die Pferderüstung) sind unverschämte Abzocke.
Grundsätzlich gebe ich dir recht, allerdings kommt es auch auf die Umsetzung an. Wie geschrieben, habe ich insgesamt 55€ inkl. der Addons für die CE von Oblivion bezahlt und hatte damit 210 Stunden viel viel Spaß. Da ist es für mich noch voll im Rahmen. Die Pferderüstung zu verkaufen ist aber auch meiner Meinung nach jenseits von gut und böse. Auch finde ich das System von "Test Drive Unlimited" nicht schlecht: günstiger Preis für ein vollwertiges Spiel + die Möglichkeit Autos nachzukaufen...so ist das zumindest in den USA. Wir hier in D werden da mal wieder, meiner Meinung nach, abgezockt. Das ist auch der Grund dafür, dass ich mir das Spiel, obwohl ich es unheimlich gern hätte, bisher nicht gekauft habe. Hier werde ich erst bei 30€ zuschlagen. Besch...eiden finde ich, so wie du, die Vorgehensweise von Sony bei GT. Ein leeres Spiel zu verkaufen, dass erweitert werden muss, ist einfach hundsmiserabel.
Es kommt also darauf an, ob ein vollwertiges Spiel verkauft wird und dafür nach einer Zeit Addons kommen oder ob ein leeres Spiel verkauft und man es erst noch für viel Geld erweitern muss bis es vernünftig spielbar ist. Richtig lächerlich wird´s, wenn man es so wie Sony macht, und sogar für eine verbesserte KI der Gegner in GT Geld verlangen will.

Und 5€ für eine neue Frisur finde ich ganz schön happig.

Die Sache mit dem Schwierigkeitsgrad in Oblivion kann ich nicht so recht nachvollziehen. Tränke hatte ich immer zur Genüge, habe sogar im Verlaufe des Spiels viele viele hundert Tränke verkauft. Zudem bist du doch Dunkelelf, der hat doch noch einen Heilzauber. Und mit Hilfe der Alchemie gibt es einen unerschöpflichen Vorrat an lebensspendenden Elixieren.
# 6

Walez
offline

(Threadstarter)
@Eldiablo: 2 Möglichkeiten gibt es. Entweder (die negative) funktioniert Xbox-Live immernoch nicht mit AOL (so war es zumindest bei der Xbox) - was sich aber auch geändert haben kann, denn man Info-Stand dazu ist etwas veraltet, oder du musst einfach dein Kennwort/Passwort eintragen. So klappte es zumindest bei mir. Hatte anfangs auch Probleme, danach lief es aber...

Achja, mein Gamertag ist Walez San oder Walez-San (keine Ahnung, ob mit oder ohne Bindestrich, bin zu selten Online lol), falls du irgendwann mal Bock auf zocken hast.

Walez
offline

(Threadstarter)
Achja, noch ein Xbox-Tip (nix 360 !! )

"Dreamfall-Longest Journey" - Hatte es die Tage mal ausgeliehen. Es ist sehr schön erzählt, das Interface für ein Adventure gut umgesetzt (auf Konsole) und die Optik nicht übel - ABER, es gibt halt keine Punkte

@Dweezzu *schäm* "Psychonauts" habe ich irgendwann nicht mehr weitergespielt, war zuletzt im Zirkus und leicht genervt. (Messerwerfer)

Walez
offline

(Threadstarter)
Genau Number, erstmal die Schuld auf "Frau" schieben - sie hat den eventuellen Fehlkauf zu verantworten, da gekauft. *g*

Oblivion: Kann mich an keinen Soundaussetzer beim Startbildschirm erinnern, vll auch, weil ich ihn immer sehr schnell wegdrücke. Warst du schon in Xbox-Live? Das Spiel wird dann erstmal gepatcht. *müsste zumindest so sein, da ein Patch "draussen" ist*. Ich habe es ungepatcht durchgespielt und mich an den paar Bugs (die jedoch nicht die Regel werden sollten!!!) nicht gestört.
-fehlerhafte Übersetzung
-fehlende Sprachesample
Im Gegenzug eine tolle Optik, spannende Story und große Spielewelt, die leicht zu händeln ist.
Tip: Vor dem Verlassen der Dungeons unbedingt speichern! Kommt nicht oft vor, aber manchmal friert das Bild im Ladebildschirm ein. Hatte ich bei ca. 160 Stunden 6, 7 mal.

PDZ: Meinung schon kund getan - Verkauf ist korrekt

PGR 3: Hmm ehrlich, kein Plan, was für ein Bild deine Röhre liefert, aber PGR 3 sieht garantiert nicht so aus wie MSR. Dafür habe ich es auf dem Dreamcast "zu lange" gezockt, um Unterschiede erkennen zu können. Was seit der MSR-Serie gleich geblieben ist (könntest du das meinen?) ----> das Game wirkt steril (aus meiner Sicht, PGR 3-Fans werden vll was anderes behaupten). Die Autos sehen wunderschön aus, die Umgebungsgrafik ist nett, doch es passiert zuwenig neben der Strecke, es reißt eben nicht mit. Eine zeitlang hat es Spaß gemacht, da auch das Fahrgefühl wirklich gut ist, doch kennt man erstmal alle Strecken und hat genug Silber oder Goldcups gewonnen, landet es in der Ecke.
Ein ärgerliches Manko bei PGR 3 (damals garnicht wahrgenommen, alles neu, alles geil ) sind auch die von dir erwähnten Ladezeiten. Habe damit hier nie hinterm Berg gehalten, das trotz der Festplatte die Ladezeiten manchmal exorbitant "UNSCHÖN" sind! Trotz der Festplatte deshalb, weil man die Ladezeiten während des zocken's auf selbige streamen könnte...!!!

Aaaber! Genau, es gibt ein aber...die Zeiten ändern sich. Nicht jeder Entwickler beherrscht die Technik und es gibt etliche Games, die mit nervigen Ladezeiten "überraschen", doch Besserung ist definitiv in Sicht. Wie es geht, wie man es machen MUSS, zeigt "Test Drive Unlimited" auf perfekte Art und Weise. Das Spiel kennt fast keine Ladezeiten. Selbst wenn man das Spiel startet, geht alles "sau"schnell. "Burnout Revenge" zum Beispiel "erfreut" dich vor dem Rennen mit meisten 30-60 Sekunden Wartezeit, bei "TDU" sinds 3-5, wenn überhaupt. Falls ich übertreibe, verbessert mich.

Es gibt noch einiges, was man verbessern kann.
Das Lüftergeräusch wird hoffentlich mit der neuen 65nm-Serie deutlich leiser. Aber auch hier ein aber. Mich persönlich (wie gestern schon erwähnt) stört es nicht mehr und ich übertöne das Geräusch nicht mit 110 db 5.1 Fahrgeräuschen oder Gewehrsalven ... das Problem ist leider hinlänglich bekannt

Einige Programmierer haben noch ziemliche Probleme mit der Technik. Bei TDU hatte ich es EIN einzigesmal, das ein Auto bei 300km/h auf die Strecke ploppte. Bei "Just Cause" (ca. 50km/h), tauchen die Autos ala "Shenmue" aus dem Nichts auf. Das Spiel hat andere Qualitäten, doch das nervt manchmal.
Man spricht immer von Grafikverbesserungen und das es irgendwann auf der PS 3 zum Beispiel besser aussehen wird. Wenn ich "Oblivion" nehme, ist für mich die Grafik auf sehr hohem Niveau, nun sollte an der Technik gefeilt werden. Ladezeiten, Ruckler, Reinploppen...wenn daran gearbeitet wird, bin ich mehr als glücklich...soviel dazu.

PC-Monitor: Ich glaube ja und ein solches Kabel gibt es auch. Jedoch bin ich auf dem Gebiet leider nicht so bewandt. Es müsste hierzu den einen oder anderen Thread geben.

ashdevil77
offline

@walez noch ca. 2200 also Anfang nächsten Monats

Die Maps sind ziemlich gut, also gut die 800 MS Points gehen in Ordnung, umsonst wäre zwar besser gewesen, aber Annex war umsonst und Raven und Old Bones auch, daher annehmbar, möchte nicht die 300te Stillstand spielen

Und nein Ash hat nicht Two Worlds vorbestellt, sondern The Darkness, ja ja ja

Pinball ist ganz gut habe es freigeschaltet gestern Abend, kurz zwei drei Achievements freigeschaltet, aber Ranglistentechnisch blicke ich noch nicht durch.

Schönes Wochenende und Grantourismo besorg dir die neuen Maps

Walez
offline

(Threadstarter)
Eine weitere Demo steht seit einigen Tagen auf dem US-Account zum downloaden bereit ---> "Dead Rising"!!

Hier ein Tipp. Sollte euch das Erstellen eines US-Account zu kompliziert sein und ihr habt einen Freund "zur Hand", der selbigen schon besitzt, laßt euch einfach das Passwort und den Namen des Account geben und ladet euch die Demo runter. In Deutschland wird die Demo wohl nicht erscheinen...

Die Dürrezeit hat bald ein Ende, in ca. 3-4 Wochen erscheinen endlich wieder ein paar gute Games (vermutlich )
-"Dead Rising & Saints Row" sind für Anfang September angekündigt. "Just Cause" dürfte auch bald in den Startlöchern stehen

dweezzu
offline

Oh, man...macht mich nicht noch heißer
Ich bin richtig wild drauf die 360 zu kaufen, aber habe gerade erst TV und Drucker erstanden. D.h. ich muss mich erst mal zügeln.

Von den bisher erschienenen Spielen reizen mich glaube ich v.a. Oblivion und Kameo. Leider kommen drei sehr interessante Spiele fast zeitgleich: Splinter Cell - DA, PES6 und Gears of War....wenn ich die Konsole dann schon habe, wird es sehr schwer mich zu entscheiden. Was werdet ihr davon kaufen?

Test Drive Unlimited scheint gut zu sein, aber da ich nicht so viel Geld zur Verfügung habe, werde ich mir wohl nur Forza 2 leisten können (ja, ich weiß, das dauert noch).

In der Klasse der Spiele, die ich wohl haben möchte, aber nicht unbedingt sofort und zum Vollpreis tummeln sich noch: Hitman - BM, Tomb Raider Legend...und vielleicht noch Saint's Row, denke aber doch eher nicht.

Oder welche Titel würdet ihr mir (Augenmerk auf Singleplayer gelegt) ans Herz legen?

Walez
offline

Transformers 3

Reisst die Stadt nieder, lasst den Himmel brennen, zerschmettert alles, Zerstörung pur, bis dir die Augen und Ohren bluten . Ganz ehrlich? Ich fand Transformer 3 einfach geil. Wer weiß, vielleicht war es einer dieser Tage, wo es mir gelang, mein Gehirn auf Durchzug zu schalten, doch gottseidank war ich damit nicht alleine, denn meine mitguckenden Buddies hatten ebenfalls das Glück. Dieser Film ist der totale "Action-Overkill", absolut auf Highspeed getrimmt und sowas muss man sich einfach mal gönnen. Dazu gibt es etliche witzige Szenen, hier und da auch ein paar rührselige und last but not least ein zauberhaftes Eyecandy, wobei ihr sicherlich ein paar Stunden in der Schauspielschule gut tun würden - man merkte ihr das Modelldasein noch zu sehr an. Lange Rede, kurzer Sinn - Geht einfach in diesen Film rein, es lohnt sich und das sage ich als "patentiert-beglaubigter" Verächter der Vorgänger (Teil 1 grenzwertig, war mir zu albern, Teil 2 noch alberner, dafür von der Handlung ein Tick unterhaltsamer (mE))

10 von 10 dem Megatron mal wieder ein Schnippchen geschlagen

PS: 3D Ja oder Nein? Normalweise kein 3D, da ich kräftige Farben liebe und auch gerne die Objekte in dunklen Szenen erkennen mag, doch der 3D Effekt in Transformers geht in Ordnung, kann man sich also anschauen, muss man aber auch nicht....

PPS: Heath Ledger = Joker = göttliche Vorstellung
Geändert von Walez (06.07.2011 um 21:44 Uhr)

farbentaub
online

Dito. Ich habe es aber auch schon für 39,99 gesehen. Wobei dann noch Versand und ggf. Nachname dazu kommt. Hier im hiesigen Konsumtempel steht es noch für 59,99.

Noch günstiger gibts es das natürlich bei ebay. Aber da ich es schon am Freitag benötige, kam das nicht in Frage.

Walez
offline

Azumi

Nach 30 Minuten drückte ich die Off-Taste - warum solange auf das negative Endfazit warten? Woran hat es eigentlich gelegen? Der Film weiß mit seiner hübsch anzuschauenden Azumi-Darstellerin zu unterhalten, die Musik hebt besonders dramatische Szenen gekonnt hervor und allgemein betrachtet macht der Film nichts schlechter oder besser, als viele andere gute japanische Kampfkunstfilme...aber...und hier spreche ich von eime richtig großen und fetten ABER...die deutsche BR-Umsetzung kann man schlicht und einfach als "letzten Dreck" bezeichnen, im grundegenommen fühle ich mich von der Firma, die den Film synchronisierte und auf Blu Ray/DVD presste komplett verar***t! Nach ca. 20 Minuten ist die halbwegs passable (nicht wirklich gute) Übersetzung nicht mehr Lippensynchron, Kämpfgeräusche "erklingen" 1-2 Sekunden verspätet, was die Kampfszenen völlig undynamisch wirken lässt und jedes halbwegs aufgekommene Feeling versaut. No Problem, dann schaue ich mir den Film eben im Originalton an und schalte mir den Untertitel dazu - nur welchen Untertitel??!
Wirklich schade, die Kritiken (u.a. Filmlexikon) lasen sich nicht schlecht und die Thematik interessiert mich, doch in der Verarbeitung ist echt ein schlechter Witz...

Film (soweit geguckt): 7 von 10
BR (Technik): 0 von 10
Gesamt: 2 von 10 (nein, nicht 3,5 von 10 )

Ob Karstadt die BR wieder zurücknimmt?
Geändert von Walez (08.11.2011 um 12:23 Uhr)

Number
offline

So, CoD3 geht mir gerade gehörig auf den Sack. So viele kleine Ärgernisse, das hätte ich echt nicht gedacht. Ich habe das Gefühl, daß das Programm dem eigenen Handeln und Denken stets 3 Schritte hinterherhinkt.
Ständig warte ich auf den Trupp zu dem ich stossen soll, hänge mir Leute im Weg wenn ich Treppen rauf muss, erscheinen NPCs nicht, die ich bei ihrer Arbeit unterstützen soll etc.
Momentan sinkt mein persönliches Wertungsbarometer ganz derbe unter die 80%-Marke und ich habe gerade extrem gefrustet nach 6maligem Versuch an einer Stelle die Konsole abgeschaltet, weil ich entweder im Kreuzfeuer verreckt bin und der Checkpoint extrem ungünstig gewählt ist oder weil der Herr NPC mal wieder nicht an seinem "Arbeitsplatz" erschienen ist, was wohl auch davon abhängt, welchen Weg man selber zum Einsatzort einschlägt. Schlicht und ergreifend ist da wohl viel zu linear gedacht worden, auch wenn man an jeder Ecke gehindert wird andere Wege zu gehen. Und die groß angündigte Physik ist auch eher witzlos, da außer ein paar Dingen die durch die Gegend fliegen nichts großartiges passiert. Recht nervig sind auch die Dinge, die sich fast an Quicktimeevents orientieren, wie etwa das Anbringen von Sprengsätzen, Rudern eines Bootes ....

farbentaub
online

Ja. Zum ersten Mal war der Lichtkreis geschlossen.

Was gibt es eigentlich noch für Spiele, die man zu viert an einer Konsole zocken kann? Am besten ohne Splitscreen.

Ich habe mir überlegt, für solche Zwecke auf einen Sporttitel zurückzugreifen. Zum Beispiel aus der FIFA-Reihe - sollte recht einfach gestrickt sein. PES ist eher simulationslastig, oder?
FIFA 07 ist mit noch zu teuer. Wie sieht's mit FIFA WM Deutschland 2006 aus, ist das zu empfehlen? Wie gesagt, suche eher einen Arcade-Titel.


Gamertag: Jeverbrauer

Aber nicht über meine Gamerscore lachen! Für eine Partie Worms bin ich durchaus zu haben. Ansonsten spiele ich aber auch nur solo bzw. offline. Zur Zeit habe ich nicht einmal ein Gold-Abo

dweezzu
offline

Beim VGA-Kabel gibts aber auch wohl günstigere von anderen Herstellern, ohne dass die Qualität nachlassen soll (selbst nicht getestet).

Wenn du von den drei Spielen jetzt eh nur Oblivion spielst, wärst du so doch eig. besser davon gekommen, oder? ->
Xbox Premium (Wolfsoft) 355,- Euro + Oblivion (Saturn) 25,- Euro+ Test Drive Unlimited (überall?!) 55,- Euro = 435,-

Aber ich sehe schon, dass du über TDUs Miniruckler meckern wirst (verständlich) und die Grafik dich nicht umhauen wird (dito).
Spielspaß ist aber auf jeden Fall einiger vorhanden.

Diese Tonaussetzer während der Firmenlogos habe ich auch...ist das eine Macke der aktuellen Geräte?
Da die Videos im Spiel selbst fehlerlos laufen, war mir das egal..aber etwas beunruhigend ist es doch.

TheDaywalker
offline

Ich bin jetzt endlich bei "Project Gotham Racing 3" durch. Hab zwar noch nicht 100% des Spiels gespielt, aber hab jetzt den Kudos-Rang 1 und alle Trophäen, wenn auch bisher nur Silber oder höher. Für mich heißt das: "Durchgespielt".
Werde zwar noch weiter spielen, damit ich mir noch die letzten fehlenden 5 bis 10 Autos kaufen kann, aber bis 100% durchzuspielen werde ich mir nicht antun.

Zum Spiel:
Mir gefällt es eigentlich recht gut. Die Rennen und das Fahren auf Zeit machen schon viel Spaß, allerdings gibt es auch Modi wie z.B. Slalom, die mir überhaupt nicht gefallen, ich bin doch nicht auf dem Verkehrsübungsplatz.

Besonders gut gefällt mir das Streckendesign. Damit meine ich nicht die Grafik am Straßenrand und die Umgebungsgrafik, sondern den Streckenverlauf selbst. Jede einzelne Strecke gefällt mir, einige sind sogar einfach fantastisch. Tolle Kurvenfolge, Bodenwellen, leichte Sprünge...weiß nicht so recht, wie ich es erklären soll. Die Strecken sind einfach toll. Hinzu kommt eine gute Balance zwischen realem Fahrverhalten wie z.B. bei bei der Gran Turismo-Reihe (die ich übrigens auch sehr gut finde...abgesehen vom 4., den ich mir wegen Schrodys Kommentar zum Spiel noch nicht gekauft habe ) und nem reinen Arcaderacer wie z.B. Burnout (ich freue mich schon tierisch auf Teil 4...da kann Schrody aber schreiben, was er will... ).

Die Grafik ist natürlich auch sehr gut. Zwar finde ich sie ein wenig enttäuschend nach all den Lobhymnen, die vor dem Release gesungen wurden, aber klasse ist sie trotzdem. Kein einziger Ruckler trübt das Vergnügen und die Geschwindigkeit kommt sehr gut rüber. Enttäuschend sind aber gelegentliche Pop-Ups, die ich in dieser Form nicht erwartet hätte. Naja, immerhin ist es noch ein Spiel der ersten Generation, wäre ja schimm, wenn jetzt schon das Optimum erreicht wäre.

Der Ton ist auch sehr gut, vor allem die Songauswahl. Abgesehen von den indischen oder ähnlich klingenden Liedern, die ich allesamt zum Würgen finde, sind da von Rock/Pop über Black bis zur Klassik super Stücke bei.

Alles in allem würde ich dem Spiel 7 von 10 Punkten geben. Die doch etwas schwache Wertung hat das Spiel den bescheuerten Spielmodi zu verdanken. Ich will Rennen fahren und noch um Hütchen fahren, blöd rumdriften oder gerade mal 500 Meter fahren um an der Ziellinie einfach nur ne bestimmte Geschwindigkeit zu erreichen.
Würde es nur die vernünftigen Rennmodi geben, würde ich dem Spiel 8,5 Punkte geben.

So, genug zu PGR3.
Als nächstes spiele ich "Call of Duty 2" (das ich mir nur wegen Walez gekauft habe ) auf Veteran durch. Mir fehlen noch 2,5 Missionen, dann hab ich´s geschafft. Einfach klasse das Spiel.

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
Jack Reacher
Man kann von Scientology-Cruise ja halten, was man will, aber sein Handwerk als Schauspieler versteht er: X

Sehe ich auch so

Ich selbst suchte derzeit die Serie Sons of Anarchy, die abgesehen vom fehlenden Humor eine großartige Serie ist. Am Anfang tut man sich mit der Sympathieverteilung etwas schwer, aber dank einer geschickt erzählten Rassismus-Storyline fiebert man doch relativ schnell mit den Sons mit.

Ansonsten sehene ich Woche einer neuen Breaking Bad Folge entgegen, die sich diese Woche mal wieder selbst zu übertreffen wusste - BB ist und bleibt die je gedrehte, beste Drama-Serie und in leider nur noch drei Folgen werden wir entgültig wissen, wie und was mit good ol' Heisenberg passieren wird.
Geändert von Walez (14.09.2013 um 14:52 Uhr)

farbentaub
online

Ich hätte lieber eine Schnellversand-Funktion. Auf Oblivion muss ich wohl noch bis morgen warten.

Na ja, wir haben uns am Wochenende mit UNO, Assault Heroes (bringt aber nur zu zweit Spaß) und Worms eingedeckt.

Jetzt habe ich noch 100 Punkte über. Was soll ich damit anfangen?


@Worms
Bin ich eigentlich der Einzige, der den Baseballschläger vermisst? Als Alternative bietet sich nur die Drachenfaust. Und der fehlt es an Präzision und Reichweite.